KONTAKT

Use the form on the right to contact Art von Frei. 

Art von Frei
Brunnenstr. 187
10119 Berlin
T +49 (0) 30 47 59 54 50
info@artvonfrei.gallery

Öffnungszeiten
Dienstag - Freitag: 12 - 18 Uhr
Saturday: 12 - 16 Uhr
+ Besuch nach Vereinbarung

Wegbeschreibung
Direkt gegenüber der U8 Haltestelle Rosenthaler Platz Ausgang Brunnenstraße. Zwischen Torstrasse und Invalidenstrasse.

 

Name *
Name

Brunnenstraße 187
10119 Berlin

+493047595450

Art von Frei is a gallery for contemporary art based in Berlin Germany. Represented artist include Jim Avignon,  Fehmi Baumbach, Aviv Benn, Sascha Boldt, Jos Diegel, Thomas Draschan, Ottmar Hoerl, Ruth Luxenhofer, Eva Moll, Jens-Ole Remmers, Ann Schomburg

Kunst privat! // Sammlung im Lindner Hotel & Residence Main Plaza

Termine

TERMINE BEI ART VON FREI

Kunst privat! // Sammlung im Lindner Hotel & Residence Main Plaza


  • Lindner Hotel & Residence Main Plaza 1 Walther-von-Cronberg-Platz Frankfurt am Main, HE, 60594 Germany

LINDNER HOTEL & RESIDENCE MAIN PLAZA

Sammlung im Lindner Hotel

Zum ersten Mal werden Werke aus der jungen Sammlung im Lindner Hotel öffentlich gezeigt. Gezeigt werden Exponate von Jim Avignon, Sascha Boldt, Marc Fromm, Ottmar Hörl und Jens-Ole Remmers. Bezeichnend ist, dass alle Künstler der Sammlung mit den erweiterten medialen Möglichkeiten der Collage, Zeichnung, Malerei oder Skulptur und mit ihrer Aktionskunst erfolgreich in der Kunstwelt und in Leben und Gesellschaft wirken. Verortet im Spannungsfeld zwischen Kunstgeschichte und Popkultur stehen diese zeitgenössischen Werke – konzeptionell wie ästhetisch – für die künstlerische Auseinandersetzung mit Phänomenen des Alltags. Hierbei sprechen die Künstler mit unterschiedlichen Strategien ein breites Publikum an, das sich für die Ideen und die Wirkung dieser Positionen begeistern lässt. Die Berliner Galerie Art von Frei betreut die Anmeldung zu dieser Veranstaltung und führt durch die Sammlung.

KUNSTFÜHRUNGEN

Samstag, 24. Juni 2017, 14:00 Uhr > AUSGEBUCHT

Samstag, 24. Juni 2017, 16:00 Uhr > AUSGEBUCHT

Samstag, 24. Juni 2017, 18:00 Uhr > AUSGEBUCHT

Sonntag, 25. Juni 2017, 14:00 Uhr > AUSGEBUCHT

Sonntag, 25. Juni 2017, 16:00 Uhr > AUSGEBUCHT

Hinweis: Treffpunkt am Empfang. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte Anmeldebestätigung und Personalausweis mitbringen.

 

Lindner Hotel & Residence Main Plaza

Walther-von-Cronberg-Platz 1 

60594 Frankfurt am Main

Tel. 0151 56000344

info@artvonfrei.gallery

www.lindner.de/frankfurt-hotel-residence-main-plaza/ankommen.html

 

KUNST PRIVAT! - FIRMEN ÖFFNEN SAMMLUNGEN

„UNTERNEHMENSKULTUR IM BESTEN SINNE“

Kunstwerke, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind, gibt es am Wochenende 24./25. Juni zu sehen. Bei der Aktion „Kunst Privat!“ öffnen über 30 Unternehmen und Institutionen in vielen hessischen Städten an diesen beiden Tagen ihre Sammlungen für Besucher. Die Werke reichen von der Renaissance bis in die Gegenwart, von der Malerei bis hin zu Video- und Lichtinstallationen. Die Führungen sind kostenlos und bedürfen lediglich einer Anmeldung.

„Kunst privat! ist ein Ausdruck unternehmerischer Verantwortung für das Gemeinwesen. Die Teilnehmer füllen das Wort „Unternehmenskultur“ im besten Sinne mit Leben“, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson am Mittwoch. „Ich hoffe, dass das Projekt weiter wächst und überall im Land neue Teilnehmer findet. Kunst ist eine hervorragende Gelegenheit zum Austausch und zur Begegnung.“

Das Programmheft ist ab Montag, 15. Mai, erhältlich und auf der Seite www.kunstprivat.net abzurufen. Dort kann man sich vom 24. Mai, 09.00 Uhr, an zu den Führungen anmelden. Auch direkte Anmeldungen bei den Unternehmen sind möglich. Aktuelle Informationen gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Die 2005 gegründete Aktion ist bundesweit einzigartig.

„Kunst privat!“ ist eine Initiative der Wirtschaft, besteht seit 2005 und ist bundesweit einzigartig. Kooperationspartner ist der Landesverband der Galerien in Hessen und Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.